Der Ponygnadenhof                       


Der Ponygnadenhof existiert seit 2001,

 damals noch in Langenfeld, 

 auf einem kleinen Grundstück mit sieben Tieren.

Der Umzug nach Leichlingen Anfang 2009 verschaffte

den Ponys ein Areal von 7,9 Hektar Grünland.


Mit der Genehmigung nach §11 TSchG,

für Marlis Pohle und Susanne Schaffarczik,

                               durch den Rheinisch Bergischen Kreis

hat der Ponygnadenhof die Möglichkeit, 

  bis zu 25 Ponys und Kleinpferde zu beherbergen.

.

Wir sind eine reine private Initiative,

zum Schutz alter und kranker Ponys und Pferde.